27. Oktober 2014

Stärke dein Körperbewusstsein in 5 Schritten!

7675von Diana Krsteski

Dein Körper ist dein GRÖßTES Geschenk. Durch ihn hast du die Möglichkeit, hier auf Erden viele tolle Momente zu erleben. Ohne ihn geht nichts! Das erfährst du spätestens dann, wenn dein Körper krank und energielos ist – wenn du flach liegst.

Die wenigsten Menschen haben eine intensive und gesunde Beziehung/Verbindung zu ihrem Körper – wertschätzen, achten, lieben, respektieren und pflegen ihn. Daran erkennst du, wie es generell um ihr Selbstwertgefühl bestellt ist. Denn wenn wir uns ganzheitlich achten wollen, gehört es dazu, auch unseren Körper achtsam zu behandeln. Weiterlesen

15. September 2014

Den eigenen Weg gehen: Deine innere Stimme kennt die Richtung – du brauchst ihr nur folgen

IMG_9903_Webvon Diana Krsteski auf lebeblog

Diesen Gastbeitrag durfte ich zu Beginn meiner Selbstständigkeit schreiben. Er zeigt meinen persönlichen Weg – wie ich zu dem gekommen bin, was ich heute mit voller Leidenschaft tue. Er zeigt meine Verwandlung von einem unbewussten, schnellen Leben, hin zu einem bewussten Dasein, das für mich heute pures Glück bedeutet.

Vielen Dank an Elias für diese Möglichkeit!

Schnell wurde mir bewusst, dass mein Leben bis dahin irgendwie viel zu rasant, viel zu viel und viel zu unecht abgelaufen war. Ich habe immer geglaubt, zu wissen, was es heißt, zu fühlen. Und mir wurde auf einen Schlag bewusst, dass ich nie wirklich gefühlt habe! Mein ganzes Leben war eine einzige Ratio, mit einem Keller voller Gefühle. Und die wollten endlich von mir gesehen werden. Ich fing bei Null an. Ich fühlte nun all die Dinge, die ich bis dahin nur wusste. Ich war völlig überfordert und fühlte mich gleichzeitig leer und allein.

Für mich gab es nur einen Weg: …

Lies den ganzen Artikel auf dem lebeblog: http://www.lebeblog.de/wie-gehe-ich-meinen-eigenen-weg/ Weiterlesen

9. September 2014

Spring raus, es lohnt sich!

IMG_20140713_141601von Diana Krsteski

Für meinen heutigen Blog-Beitrag hab ich mich von der mutigen Anna Kirschner inspirieren lassen. Wenn du Lust hast, schau dir hier ihren ehrlichen und berührenden Vortrag an.

Zunächst aber meine Rede ;)

Jeder kennt das berühmte Hamsterrad. Was genau ist das? Und was bedeutet es, darin “dauerzulaufen”? Was bedeutet es, wenn du aus dem Rad rausspringst? Weiterlesen

5. August 2014

Wer gemobbt wird, ist selbst verantwortlich

IMG_4865von Diana Krsteski

Ich steige direkt provokant in das Thema ein und sage: Der Gemobbte ist an seiner miseren Lage zu einem großen Teil selber schuld.

Jetzt denkst du vielleicht: Wie kann die sowas sagen?! Die armen Mobbing-Opfer!

So sehe ich das – schauen wir uns die Sache gemeinsam an: Weiterlesen