23. Januar 2017

Verlustangst verdirbt dir dein Leben

 

Ich hab mir mal so meine Gedanken gemacht, warum viele Menschen NICHT ihre wahre Berufung leben. Stattdessen unzufrieden und beinahe schon resigniert in ihrem 40 Stundenjob verharren.

Warum viele Menschen NICHT ihren Seelen-Partner an ihrer Seite führen.

Warum es bei einigen Paaren einfach NICHT mit dem Kinderkriegen klappt. Weiterlesen

18. Dezember 2016

Innere Ketten lösen

84dcf8a8cba0259cf11299c1eef358f9 Foto: yoga-aktuell.de

Heute ist der 4. Advent und es gibt so einige Themen, die ich in meinen Glückslettern noch niederschreiben möchte. Was mir heute an diesem besonders andächtigen Tag aber absolut wichtig ist, dir mitzuteilen, ist:

DU bist GROßARTIG! In dir steckt so viel mehr, als du jetzt vielleicht glaubst und fühlst.

Warum ich dir das sage? Weiterlesen

23. Oktober 2016

Kennst du deinen Seelenweg?

thumb_img_5161_1024

Wo fang ich heute an?

Also:

Früher da war ich irgendwie alles. Ich war die seriöse, fleißige Studentin an der Uni. Ich war die brave Enkelin, die ihre Oma pflegte. Ich war die Party-Queen, die nachts in einem Club ihr Studium finanzierte und auch mal gerne einen wegkippte und derb tanzte. Ich war die lässige Wakeboarderin, wenn ich mit meinen Extremsport-Freunden unterwegs war. Ich war die Ruhige, Introvertierte, wenn ich mit eben solchen Menschen in Kontakt war. Ich war ALLES. Weiterlesen

25. Juni 2016

Gefühle endlich besiegen

Gefühle besiegen Foto: christinespranger.blogspot.com

In meinen Coachings und auch sonst in meinem Lebens-Tag (angenehmer als Alltag) gab es bislang immer wieder Situationen, in denen ich beobachten konnte, wie Menschen ihre oft unangenehmen Gefühle weghaben wollen.

Es endlich schaffen wollen, sie zu besiegen. Dabei geht es oft um Angst, Trauer oder Scham.

Drum hab ich meine heutige Überschrift ganz bewusst so gewählt und will dir sagen, was ich dazu denke: Weiterlesen

31. August 2015

Jedes körperliche Symptom ist ein Ruf deiner Selbst

Foto: universal-meditation.org

von Diana Krsteski

Ich kenne mich seeeeehhhhr gut aus, wenn es um körperliche Symptome geht.

Hab ich nämlich bereits als kleines Kind den Gedanken “Wenn ich krank bin, krieg ich Liebe/Aufmerksamkeit” tief verinnerlicht (den kennst du vielleicht auch?).

So tief, dass mich Krankheit und körperliche Symptome bis vor ca. 3 Jahren begleitet haben. Weiterlesen

6. August 2015

Wie aus Angst Vertrauen wird

yoga-class-shavasana-circle2von Diana Krsteski

Ich war heute im Yoga und als ich da so in der Anfangsentspannung auf dem Rücken lag – in einem Raum mit ca. 15 anderen mir teilweise fremdem Menschen, ist mir etwas klar geworden.

DAMALS Weiterlesen

15. September 2014

Den eigenen Weg gehen: Deine innere Stimme kennt die Richtung – du brauchst ihr nur folgen

IMG_9903_Webvon Diana Krsteski auf lebeblog

Diesen Gastbeitrag durfte ich zu Beginn meiner Selbstständigkeit schreiben. Er zeigt meinen persönlichen Weg – wie ich zu dem gekommen bin, was ich heute mit voller Leidenschaft tue. Er zeigt meine Verwandlung von einem unbewussten, schnellen Leben, hin zu einem bewussten Dasein, das für mich heute pures Glück bedeutet.

Vielen Dank an Elias für diese Möglichkeit!

Schnell wurde mir bewusst, dass mein Leben bis dahin irgendwie viel zu rasant, viel zu viel und viel zu unecht abgelaufen war. Ich habe immer geglaubt, zu wissen, was es heißt, zu fühlen. Und mir wurde auf einen Schlag bewusst, dass ich nie wirklich gefühlt habe! Mein ganzes Leben war eine einzige Ratio, mit einem Keller voller Gefühle. Und die wollten endlich von mir gesehen werden. Ich fing bei Null an. Ich fühlte nun all die Dinge, die ich bis dahin nur wusste. Ich war völlig überfordert und fühlte mich gleichzeitig leer und allein.

Für mich gab es nur einen Weg: …

Lies den ganzen Artikel auf dem lebeblog: http://www.lebeblog.de/wie-gehe-ich-meinen-eigenen-weg/ Weiterlesen

9. September 2014

Spring raus, es lohnt sich!

IMG_20140713_141601von Diana Krsteski

Für meinen heutigen Blog-Beitrag hab ich mich von der mutigen Anna Kirschner inspirieren lassen. Wenn du Lust hast, schau dir hier ihren ehrlichen und berührenden Vortrag an.

Zunächst aber meine Rede ;)

Jeder kennt das berühmte Hamsterrad. Was genau ist das? Und was bedeutet es, darin “dauerzulaufen”? Was bedeutet es, wenn du aus dem Rad rausspringst? Weiterlesen