news

5. März 2017

Innere Blockaden auflösen

Loslassen

Wenn es um die Themen Gesundheit und Selbstbewusstsein geht, hört man überall den Ausdruck “innere Blockaden”. Doch was eine innere Blockade wirklich ist, wie sie sich anfühlt und wie sie aufgelöst werden kann – das bleibt den meisten Menschen so lange ein Rätsel, bis sich bei ihnen selbst eimal ein innerer Knoten gelöst hat.

Und auch dann ist es oft so, dass es als Wunder wahrgenommen wird, welches man nicht ganz begreifen kann.

Wie hat man das bloß angestellt, dass etwas, was zuvor unmöglich erschien, scheinbar plötzlich einfach läuft (oder besser noch: fließt)?

Ich hatte einige Blockaden, die ich erfolgreich aufgelöst habe und was ich dabei über mich, meinen Körper, meine Seele gelernt habe, will ich dir heute etwas näher bringen:

Du darfst dir deinen Körper samt Kopf wie ein zusammenhängendes Gebilde vorstellen. Jeder Muskel, jede Faszie, jeder Energiepunkt deiner Energiebahnen, jeder Gedanke im Kopf, jede Empfindung in deinen Nervenzellen und Bahnen, usw. sind miteinander verbunden.

Was du jedoch nur dann wirklich als angenehm, leicht und wohlig empfindest, WENN du die Fähigkeit besitzt, vollkommen entspannt zu sein. Von Kopf bis Fuß loszulassen und damit innerlich Raum zu schaffen.

Dann fließt deine Lebensenergie ungehindert durch all diese Anteile deines Organismus. Belebt sie und sorgt dafür, dass sie wunderbar für dich wirken, dich gesund halten und dass du aus all deinen Talenten voll schöpfen kannst.

Du fühlst dich aufgerichtet, gerade, erhaben, liebevoll, warm, geerdet, herzverbunden, hast Zugang zu deinem Bauchgefühl, hast eine kraftvolle Stimme, usw.

Wenn du nicht vollkommen loslassen/entspannen kannst, dann wird sich – je nachdem an welchen Gedanken du im Kopf festhältst – die damit verbundene Stelle im Körper anspannen, eng werden und die Energie kann dort nicht mehr (richtig) fließen.

Das wirst du dann auch zu spüren bekommen durch Schmerzen, Krankheiten oder andere Körpersymptome. Womit dein Körper dir signalisieren möchte: “Du hältst im Kopf an was fest, was mich hindert, hier richtig funktionieren zu können. Bitte schau hin, was das ist und lass es los – denn es ist ohnehin längst vergangen.”

Wenn wir nicht hinblicken, wird es sich mit der Zeit zuspitzen, bis die Stelle irgendwann so laut brüllt, dass wir nicht mehr anders können, als hinzuschauen.

Kurzer Exkurs: Die Pharmaindustrie setzt genau an diesen Blockaden an und will den Menschen klar machen, dass ein Medikament innere Blockaden lösen könnte.

Das ist aber nicht wahr! Medikamente lindern Symptome, aber sie lösen niemals eine Blockade auf. Sonst hätten sie ja die Fähigkeit, dir bewusst werden zu lassen, an welchen Gedanken und damit an welchen Gefühlen du festhältst. Und sie hätten die Wirkkraft, dir aufzuzeigen, wie du loslässt.

Das haben sie aber definitiv NICHT. :) Sie doggen an Schmerzrezeptoren an und hemmen dort den Schmerz. Sie beeinflussen bestimmte Enzyme/ Hormone und sorgen dafür, dass Entzündungen damit zurückgehen. Sie wirken IMMER am Symptom. NIE an der Ursache.

Und damit kann niemals tiefe innere Heilung entstehen. Meist verlagert sich der Energiestau lediglich auf eine andere Stelle im Organismus. So lange bis du hingeschaut hast.

Wie Hinschauen, also Bewusstwerdung geht, habe ich für dich einfach verständlich und lebensnah in meinem Buch nieder geschrieben:

GLÜCKSBEWUSSTSEIN – als TASCHENBUCH und E-BOOK bei Amazon

Um eine Blockade aufzulösen darfst du lernen, deine ganze Aufmerksamkeit (von dem Gedanken, an dem du im Kopf festhältst weg ) und voll auf die sich beklagende oder mangelbehaftete Stelle hin zu lenken.

Und dann dort wertneutral zu verharren. Einfach nur zu beobachten.

So entspannt sich dein Kopf und die Energie bekommt Raum und Freiheit, um nach unten fließen zu können – dahin wo du deine Aufmerksamkeit lenkst. Denn Energie folgt immer der Aufmerksamkeit. Es wird dann warm, kribbelig und wohlig an der Stelle. Heilung findet statt. Lebensenergie fließt.

Um das, was ich hier beschreibe, ausführen zu können, darfst du dich grundsätzlich im Beobachten (also NICHT Bewerten) und Fokussieren (also KEIN Multitasking) üben.

Du darfst täglich üben, dich zu entspannen. Du darfst im kleinen Stil Loslassen üben: andere Wege gehen als üblich. Neue Brotaufstriche kaufen als sonst. Deine Haare schneiden. Dinge einfach mal liegen lassen, statt sie kontrolliert wegzuräumen. Menschen verzeihen, deinen Körper bewegen, bewusst atmen, dich gesund ernähren, lieben lernen, mit deinen Gefühlen umgehen lernen, usw.

Es sind viele kleine Puzzelteilchen (wie bei deinem Körper), die – wenn du sie anfasst und dich mit ihnen beschäftigst – am Ende ein ganzes Bild ergeben.

Wenn du also Lust darauf hast, mehr von dir zu erfahren – deinen Körper ganz zu spüren, zu heilen, deine Talente zu entfalten, gesund und ganz erfüllt zu leben– dann lies mein Buch und fang an zu puzzeln, jeden Tag ein kleines Teilchen:

GLÜCKSBEWUSSTSEIN – als TASCHENBUCH und E-BOOK bei Amazon

Begreife:

Wenn z.B. dein Herz ab und an rast, dann liegt das sehr wahrscheinlich daran, dass du deine Energie nicht frei nach unten fließen lässt (die Herzenergie fließt im Brustraum über die Arme sowie in die Beine und Füße). Wenn du im Becken blockiert bist und vielleicht noch zusätzlich in den Schultern, dann staut die Energie im direkten Herzraum, was zu Herzrasen führt, alsbald du dich z.B. aufregst und die Stress-Energie nicht frei abfließen kann.

Wenn du ständig Kopfschmerzen oder Nackenschmerzen hast, dann staut die Energie im Kopfbereich und kann damit so gar nicht nach unten fließen. Das ist ein Anzeichen dafür, dass du von deinem Körper stark abgeschnitten bist und dich nur wenig fühlst.

Denn wir nehmen Energie von oben über den Kopf auf, lassen sie in unser Zentrum im Bauch fließen und sich von dort aus frei verteilen. Wenn es schon oben blockiert, hast du wahrscheinlich auch noch andere Körpersymptome, die dir zu schaffen machen.

Wenn du meine persönliche Unterstützung benötigst, um deine innere Blockaden anzugehen, nur zu: Ich bin sehr gerne für dich da.

Diana

Burnout Therapie und Prävention

Komplettpaket

Burnout Therapie und Prävention

Ich wünsche mir für dich …

… dass du dir über deine Gedanken, Gefühle, Körperempfindungen und Bedürfnisse bewusst wirst.

…  dass du lernst, mit deinen Gefühlen umzugehen und dich selbst sowie andere Menschen damit weniger verletzt.

…  dass du in den Genuss gelangst, dich selbst innerlich ruhig und gelassen zu spüren.

… harmonische Beziehungen, die von Liebe, Echtheit und Tiefgang geprägt sind.

… innere Freiheit und Selbstbestimmtheit, weil du dich als liebevoll und liebenswert empfindest und es nicht länger anderen Menschen recht machen brauchst, um dich geliebt zu fühlen.

… Heilung und Gesundheit, die dein ganzes Leben lang hält.

… wohltuende Veränderungen, die auf Liebe und Vertrauen gründen – jeden Tag.

… den Mut, dir selbst nah zu sein.

Hier kannst du gerne einen ersten Blick in meine Bücher werfen:

Leseprobe: Alle Basics aus meinem Buch GLÜCKS BEWUSSTSEIN als Handbuch

Leseprobe: Sofort-Wirkung bei Depression, Angst und Panik

Leseprobe: 50 Altlast-Gedanken und deren erfrischende Neuauflage

Leseprobe: Best of Glücksletter

Leseprobe: GLÜCKS BEWUSSTSEIN

39,99  In den Warenkorb

Du lernst, dich selbst voll lieben.

Eines der größten Geschenke, das du dir selbst und anderen Menschen machen kannst.

Wenn du in einem Coaching meine persönliche Unterstützung benötigst – Schreib oder ruf mich an. Ich bin ensgerne für dich da.

(0721)14517502

herz@gluecklichgesund.net

FOLGE MIR AUCH AUF FACEBOOK INSTAGRAM

Lies meine Geschichte

Fast drei Jahrzehnte litt ich, vor allem körperlich, an meinen verdrängten Gefühlen der Angst, Wut, Trauer, Schuld, Eifersucht und Ohnmacht. Ich wurde zur äußerlich starken Kämpferin, die ihr Innenleben vollkommen verleugnete. Ich definierte meinen Selbstwert beinahe gänzlich über Leistung und die darauffolgende Anerkennung von außen. Blieben die Zurufe aus, fiel ich frustriert zusammen.

Ich lebte ein sehr anstrengendes leben, das mich innerlich mehr und mehr erschöpfte – bis ich schließlich völlig zusammenbrach und sich mir mein ganzes Gefühlsleben auf einen Schlag offenbarte. Ich wollte nicht mehr leben, so gewaltig waren die Energien, die sich endlich ihren Weg durch meinen Körper bahnten und abflossen.

Weiterlesen…

GLÜCKSKINDER LESEN MEINEN GRATIS GLÜCKSLETTER        IMG_20150427_074820

Erfahre mehr darüber!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.